Schornsteinfeger ko

Schornsteinfeger ko

Forum der Interessengemeinschaft gegen das Schornsteinfeger-Monopol Sektion Bayern
Portal :
www.Kontra-Schornsteinfeger.de
Impressum Joachim Datko, Regensburg - webmaster@monopole.de


22.02.2018, 04:01
Übersicht Hilfe Suche Kalender Login Registrieren
News: Infos:
Schornsteinfeger - Lehrlinge überflüssig?

Schon lange pfeifen es die Spatzen von den Dächern, viele moderne Heizungen brauchen keinen Schornsteinfeger. Trotzdem werden die Bürger massiv abkassiert. Bei unserer Erdgasheizung, die keinen Schornsteinfeger braucht, sind es über 60 Euro pro Jahr.

Jetzt hat man es wohl auch in einer Schornsteinfegerschule bemerkt, wie die folgende Meldung zeigt.

"Öl-Brennwertkessel - Langzeit-Test in der Schornsteinfeger-Schule
...
Nach 14-monatigem Einsatz, 2809 Brenner-Betriebsstunden und einem Heizöldurchsatz von rund 5500 Litern waren im Brennraum des Schulungskessels praktisch keine Rußablagerungen und
keinerlei Spuren von Niedertemperaturkorrosion auszumachen."
mehr: http://www.haustechnikdialog.de/News/News.aspx?ID=8957&Headline=%C3%96l-Brennwertkessel+-+Langzeit-Test+in+der+Schornsteinfeger-Schule

+  Schornsteinfeger ko
|-+  Heiztechnik - Allgemeine Fragen
| |-+  Gas
| | |-+  Gasleitungen prüfen (einfache Sichtkontrolle jährlich, fachlich alle 12 Jahre)
« vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Gasleitungen prüfen (einfache Sichtkontrolle jährlich, fachlich alle 12 Jahre)  (Gelesen 11086 mal)
Joachim Datko
Administrator
Hero Member
*****
Beiträge: 839



« am: 02.05.2011, 10:35 »

a) Jährlich:
Man sollte bei Gasinstallationen jährlich eine einfache Sichtkontrolle machen. Die Sichtkontrolle kann man selbst durchführen, besondere fachliche Kenntnisse sind nicht erforderlich, sie wird auch mit Gashausschau bezeichnet.
Checkliste:
http://www.dvgw.de/gas/informationen-fuer-verbraucher/der-jahres-check-im-haus/liste-fuer-den-jahrescheck/ 

b) Mindestens alle 12 Jahre:
Gründliche Überprüfung, in der Regel durch einen SHK-Betrieb mit einer speziellen Zulassung für Gasinstallationen, z.B. Überprüfung durch den Betrieb, der die Heizung installiert hat bzw. die Wartung durchführt.

===============================
- Da dem Erdgas ein "Duftstoff" beigemischt ist, merkt man in der Regel, wenn es ein Gasleck gibt.
Verhaltensregeln: http://www.dvgw.de/gas/informationen-fuer-verbraucher/was-tun-bei-gasgeruch/

- Man kann auch einen Gasmelder installieren

================================

Die Kontrolle der Erdgasinstallation hat nichts mit dem Schornsteinfeger zu tun!
« Letzte Änderung: 04.05.2011, 11:56 von Joachim Datko » Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
« vorheriges nächstes »
Gehe zu:  


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1 RC2 | SMF © 2001-2005, Lewis Media Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS